Ab sofort auf DVD, Blu-ray & VOD!
DVD / BLU-RAY
Limited BLU-RAY Steelbook
Limited Mediabook

Weiter zur Zulu Website

Film Trailer

Der Inhalt

Das „Project Coast“

Anfang der 1980er rief die Apartheidregierung ein Geheimprojekt ins Leben, um das Land mit chemischen und biologischen Waffen auszurüsten. Leiter war der Kardiologe Wouter Basson, Leibarzt von Präsident Pieter Willem Botha.

Ursprünglich als reine Abwehrmaßnahme geplant, wurden zunehmend Angriffswaffen entwickelt. Zielobjekte waren unter anderem ANC-Politiker und die Bevölkerung der schwarzen Town- ships. So sollte das Toxin Pyridin zur Sterilisierung schwarzer Männer verbreitet werden. Für die Bekämpfung von Unruhen wurde ein besonders intensives Tränengas hergestellt.

Auch arbeitete man an Giften, die durch die Haut aufgenommen wurden. Mit Waffen des ,,Project Coast" wurden gefangene Kämpfer der südwestafrikanischen Befreiungsorganisation und verhaftete Demonstranten getötet. Wie viele Menschen dem Projekt zum Opfer fielen, ist unbekannt.

Unter Präsident De Clerk wurden die schlimmsten Auswüchse aufdeckt: das Ende der Apartheid bedeutete auch das Ende des Projektes. Wouter Basson wurde 2002 von allen Anklagepunkten freigesprochen, da er auf militärische Befehle gehandelt haben soll.

Weitere Informationen auf Wikipedia.

Die Geschichte der Apartheid

Orlando Bloom (Brian Epkeen)

Forest Whitaker (Ali Sokhela)

Bilder Galerie

Die Partner